Auf den anderen Plätzen

Bundesliga, Nationalmannschaft, Amateure...
Der Akener
Beiträge: 428
Registriert: Fr 8. Jan 2021, 12:19

Re: Auf den anderen Plätzen

Beitrag von Der Akener »


Benutzeravatar
Gelnhausen
Beiträge: 31
Registriert: Sa 9. Jan 2021, 19:40

Re: Auf den anderen Plätzen

Beitrag von Gelnhausen »

Der Akener hat geschrieben:
Do 2. Sep 2021, 18:45
https://m.bild.de/sport/fussball/fussba ... obile.html

Für mich schon etwas fragwürdig
bleibt halt immer ein Geschmäckle, wenn solche Vorwürfe im Nachhinein von einer unterlegenen Mannschaft kommen. Es gibt ja nun auch genügend Beispiele, wo Mannschaften, wenn etwas vorgefallen ist, den Platz verlassen haben. War hier halt nicht als notwendig erachtet worden. Es bleibt das Gefühl, dass "unserer bäuerlichen "Freunde"" nicht fair spielen.
Ich erinnere mich noch an eine Geschichte in Plauen, wo "Chemie Leipzig" mit einem uns auch bestens bekannten Spieler verloren hat und dieser Spieler dann angeblich auch rassistisch beleidigt wurde, von jemanden, den man nun echt niemals in diese Ecke schieben würde. Leider haben Gremien damals, bei eben so dünner Beweislage auch merkwürdig entschieden.
Am Ende wird sicher nicht objektiv entschieden. Der Erdmann ist und bleibt ein Idiot. Der Erdmann wird bestraft. Von daher egal. Warum dieser komische blau-weiße Schlumpfverein jetzt diese Karte zieht? Wobei? Eigentlich passt es in´s Bild.
Egal.
RWG

Status Krass
Beiträge: 208
Registriert: Sa 8. Aug 2020, 16:54

Re: Auf den anderen Plätzen

Beitrag von Status Krass »

TSV Havelse - Bor. Dortmund II 0:1

Hoffentlich wird Havelse nicht ausgerechnet gegen uns das erste Erfolgserlebnis feiern...

Status Krass
Beiträge: 208
Registriert: Sa 8. Aug 2020, 16:54

Re: Auf den anderen Plätzen

Beitrag von Status Krass »

https://www.fsv-zwickau.de/index.php/11 ... -im-anflug

Spitzen Idee ... Ich hoffe eine HFC - Edition ist auch geplant

Der Akener
Beiträge: 428
Registriert: Fr 8. Jan 2021, 12:19

Re: Auf den anderen Plätzen

Beitrag von Der Akener »

https://m.bild.de/sport/fussball/fussba ... obile.html

Wie kann man einen Spieler sperren, wenn nichts geklärt ist .
Einfach Schwachsinn und nicht Nachvollziehbar

Jimy
Beiträge: 335
Registriert: Sa 8. Aug 2020, 15:35

Re: Auf den anderen Plätzen

Beitrag von Jimy »

Die positive Überraschung der Saison ist bisher Meppen, Was Schmitt da in so kurzer Zeit auf die Beine gestellt hat ist beeindruckend.
Die grösste Enttäuschung ist bisher Würzburg. Die längere Auszeit scheint Ziegner nicht gut getan haben. Die Chemie passt da noch nicht.
FUSSBALLFANS sind keine VERBRECHER.

daher ZUSAMMEN GEGEN GEWALT, RASSISMUS UND ANTISEMITISMUS im Stadion

Löwe
Beiträge: 75
Registriert: Di 15. Jun 2021, 10:16

Re: Auf den anderen Plätzen

Beitrag von Löwe »

Status Krass hat geschrieben:
So 5. Sep 2021, 15:58
TSV Havelse - Bor. Dortmund II 0:1

Hoffentlich wird Havelse nicht ausgerechnet gegen uns das erste Erfolgserlebnis feiern...
Das Spiel ist in 8 (!) Wochen, ich denke wir haben aktuell ganz andere Probleme...



Sieger
Beiträge: 13
Registriert: Di 22. Jun 2021, 21:45

Re: Auf den anderen Plätzen

Beitrag von Sieger »

Rot-Weiß ist heiß! hat geschrieben:
Fr 10. Sep 2021, 14:06
Corona Fälle beim FCM

https://www.fupa.net/news/1-fc-magdebur ... ge-2795120
nicht gejammert, dafür 3 Punkte aus Dortmund mitgenommen.

Status Krass
Beiträge: 208
Registriert: Sa 8. Aug 2020, 16:54

Re: Auf den anderen Plätzen

Beitrag von Status Krass »

https://www.liga3-online.de/nach-rassis ... ht-wochen/

Auf Zuruf werden hier Urteile gefällt, ohne wirkliche Beweise.
Wir sollten auf der Hut sein, wenn die Bauern hier am 24.9. auftauchen.
Am besten wir statten unsere Spieler mit Mikrofon und Aufnahmegerät aus.

Sieger
Beiträge: 13
Registriert: Di 22. Jun 2021, 21:45

Re: Auf den anderen Plätzen

Beitrag von Sieger »

Status Krass hat geschrieben:
Mo 13. Sep 2021, 16:18
Am besten wir statten unsere Spieler mit Mikrofon und Aufnahmegerät aus.
dass braucht es nicht, ihr habt ja gute Ordner, die auf alles aufpassen :lol:

Tridente
Beiträge: 34
Registriert: Mo 26. Apr 2021, 21:06

Re: Auf den anderen Plätzen

Beitrag von Tridente »

Status Krass hat geschrieben:
Mo 13. Sep 2021, 16:18
https://www.liga3-online.de/nach-rassis ... ht-wochen/

Auf Zuruf werden hier Urteile gefällt, ohne wirkliche Beweise.
Wir sollten auf der Hut sein, wenn die Bauern hier am 24.9. auftauchen.
Am besten wir statten unsere Spieler mit Mikrofon und Aufnahmegerät aus.
Das ist schon bedenklich, sehr bedenklich. Hier steht offenbar Aussage gegen Aussage und das deutsche Rechtssystem sagt: Im Zweifel (dürfte hier der Fall sein) zugunsten des Angeklagten. Aber der DFB hat ja sein eigenes Recht.

Bevor jetzt die Betroffenheits-Profis kommen: Wenn es einen einzigen klaren Beweis für solche Äußerungen gibt, ist die Sperre absolut berechtigt. Aber den gibt es hier offenbar nicht. Es kann also durchaus zur Regel werden, dass dem unterlegenen Team dann nach Spielschluß plötzlich einfällt, dass da ja jemand......... Während des Spiels hat aber niemand was gehört.

Ich bin auf die Berufung gespannt und könnte mir vorstellen, dass man hier weiter vor ein ziviles Gericht geht.

Tridente
Die meisten Augen können sehen, was ein Spieler gerade tut.
Aber nur wenige Augen können sehen, welchen Effekt ein Spieler für sein Team hat.

Andrea Pirlo

Locke
Beiträge: 137
Registriert: Fr 12. Jun 2020, 15:54

Re: Auf den anderen Plätzen

Beitrag von Locke »

Hallo,

das sehe ich ganz genauso.
Ganz sicher ist Erdmann kein Waisenknabe und man kann ihm so ziemlich alles zutrauen, aber darum geht es nicht. Nur auf das Mimimi der Bauern hin, die nach einem verlorenen Spiel wie kleine Kinder bockig um Aufmerksamkeit bettelten, ein solches Urteil zu fällen, ist mehr als bedenklich. Bislang hat niemand irgendwelche Beweise vorgebracht und so sollte eigentlich Aussage gegen Aussage stehen ... !?
Da bin ich richtig gespannt, wie das weitergeht.

Gruß Locke

Jimy
Beiträge: 335
Registriert: Sa 8. Aug 2020, 15:35

Re: Auf den anderen Plätzen

Beitrag von Jimy »

Schon klar die Magdedorfer gehen nach jeder Niederlage mit neuen Rassismus vorwürfen gegen den Gegner vor. Und letzte Saison gabs einige Niederlagen bei den Dörflern. Und wie viele rassistische Anzeigen????

Ich war bei der Verhandlung nicht mit dabei daher masse ich mir da auch kein Urteil zu. Anscheinend war das Gericht der Annahme das die Aussage/Unschuldsbeteuerungen von Erdmann nicht besonders glaubhaft war im Gegensatz zu den Anschuldigungen von gleich drei Magdeburgern Spieler. Es ist das gute Recht von Erdmann gegen das Urteil in Berufung zu gehen. Eine Verschwörung gegen Erdmann kann ich aber nicht entdecken. Die müsste es ja geben wenn gleich drei Magdeburger vor Gericht lügen wurden.
FUSSBALLFANS sind keine VERBRECHER.

daher ZUSAMMEN GEGEN GEWALT, RASSISMUS UND ANTISEMITISMUS im Stadion

Benutzeravatar
Gelnhausen
Beiträge: 31
Registriert: Sa 9. Jan 2021, 19:40

Re: Auf den anderen Plätzen

Beitrag von Gelnhausen »

der nächste Schritt der Bauern wird sein, gegen die Wertung des Spiels Protest einzulegen. Dann haben wir hier, dank des weitsichtigen dfb, die totale Bananenrepublik.
Der Erdmann ist ein, naja... also.. Aber der geht noch zu denen in die Kabine und labert mit seinen alten scheiß Kumpels. Und dann fällt denen das plötzlich ein?
Und ja @Jimy, den Bauern traue ich das durchaus zu, dass hier nach einer Niederlage alles mögliche erfunden wird. Die schlängeln sich seit Auflösung der DDR Oberliga durch die Wessi- Gewässer. Denen wird jetzt gerade wieder was zum heulen in die Hand gegeben. Das schlimme ist, die werden von diesem unsinnigen Verband auch noch betätigt. DA kann einem schon mal schlecht werden. Da kommt noch mehr.
Für mich ein Skandal. Hier wird eine (erfundene) Keule geschwungen... Sicher trifft es mit diesem Assi keinen Falschen... Aber mal sehen, was da denn, nach der "Bestätigung" noch so aus der Kolchose bei folgenden Niederlagen kommt.

Status Krass
Beiträge: 208
Registriert: Sa 8. Aug 2020, 16:54

Re: Auf den anderen Plätzen

Beitrag von Status Krass »

Langsam fragt man sich wirklich, was nur in diesem Land los ist.
Über eindeutige Gesten und Provokationen, wie die von Atik, schaut man trotz TV-Bildern einfach hinweg.
Auf der anderen Seite bedarf es nicht mal mehr eindeutiger Beweise, um Urteile zu fällen.

t.k.
Beiträge: 57
Registriert: Mo 1. Feb 2021, 07:45

Re: Auf den anderen Plätzen

Beitrag von t.k. »

Wir werden zum Volk von Denunzianten geformt. Mit den Grünen kommt die Steuer-Anscheißer-Kultur und im täglichen Leben bist du Rassist, wenn du dich nur irgendwie zur Migrantenpolitik äußerst, in dem du von der staatlich verordneten "Welcome-refugie"- Doktrin abweichst. Da passt die Erdmann-Story haargenau ins Bild. Das gefährliche an der Sache ist: Du brauchst keine Beweise für deine Anklage. Es reicht aus, dass jemand des rassistischen Übergriffes beschuldigt wird und schon wird "Recht" gesprochen.
Ich denke noch zurück, als sich die ganze Lok-Mannschaft die Gesichter schwarz geschmiert hat, um das "HFC-Opfer" Oguwombure (oder wie der Typ hieß), zum Helden zu stilisieren.
Es brechen schlimme Zeiten an.
Neuestes Beispiel: Jetzt werden jahrhundertalte Kunstschätze in Dresden mit neuen Namen versehen: Aus einem "Zwerg" wird ein "kleinwüchsiger Mann". So betreiben wir Geschichtsfälschung wie das schonmal die Maschinenstürmer versuchten. Alles krank.

t.k.
Zuletzt geändert von t.k. am Di 14. Sep 2021, 09:30, insgesamt 1-mal geändert.

stiles
Beiträge: 89
Registriert: Mi 13. Jan 2021, 10:47
Wohnort: Leipzig

Re: Auf den anderen Plätzen

Beitrag von stiles »

t.k. hat geschrieben:
Di 14. Sep 2021, 08:58
Wir werden zum Volk von Denunzianten geformt. Mit den Grünen kommt die Steuer-Anscheißer-Kultur und im täglichen Leben bist du Rassist, wenn du dich nur irgendwie zur Migrantenpolitik äußerst, in dem du von der staatlich verordneten "Welcome-refugie"- Doktrin abweichst. Da passt die Erdmann-Story haargenau ins Bild. Ich denke noch zurück, als sich die ganze Lok-Mannschaft die Gesichter schwarz geschmiert hat, um das "Opfer" Oguwombure (oder wie der Typ hieß), zum Helden zu stilisieren.
Es brechen schlimme Zeiten an.
Neuestes Beispiel: Jetzt werden jahrhundertalte Kunstschätze in Dresden mit neuen Namen versehen: Aus einem "Zwerg" wird ein "kleinwüchsiger Mann". So betreiben wir Geschichtsfälschung wie das schonmal die Maschinenstürmer versuchten. Alles krank.

t.k.
Das war Ogungbure vom FC Sachsen Leipzig. Dieser Straftäter mit übelstem Charakter wurde als vermeintlicher RASSISMUS-Verfolgter von naiven Fans gehuldigt. Die Krönung war, dass es dafür noch eine dotierte Auszeichnung von der Bundesregierung gab. Diesen Skandal werde ich nie vergessen. Seine ständigen Provokationen auf dem Feld (an ihm begangene angebliche Foulspiele mit nicht geahndeten Meckereien, auch die Schiedsrichter hatten Angst) sind heute Alltag, damals diese Unsportlichkeit noch eher selten auf dem Platz gewesen, waren legendär.

Jimy
Beiträge: 335
Registriert: Sa 8. Aug 2020, 15:35

Re: Auf den anderen Plätzen

Beitrag von Jimy »

k.t.. hat vollkommen recht. Die Welt ist total ungerecht geworden. Heutzutage kannste nicht mal mehr Steuern hinterziehen ohne Angst haben zu müssen das dich wer "anscheisst". Schuld sind natürlich die Grünen die jetzt die Verwaltung digitalisieren und das "Anscheissen" was früher genauso möglich war elektronisch ermöglichen. Verdammt schlechte Zeiten für Steuerbetrug.. :x

Nicht mal das gute "N Wort darf man mehr sagen auf den Fussballplatz um sich dann mit der Schutzbehauptung ich hab ja nichts gesagt straffrei davon zu kommen. Es reichen heutzutage schon drei Mann aus die das gehört haben und schon wird ermittelt und wenn die drei glaubhaft das vor den Sportgericht bestätigen können auch verurteilt. Wie schön war es doch früher wo jeder noch jeden ungestraft beleidigen konnte und man zum Schierie Vollidiot mit Pfeipfe im Mund sagen konnte und ihm drohen konnte wenn er gegen einen Pfeift. Ja die gute alte Zeit wo man als Chef auch noch die Frauen ungefragt am Hintern fassen konnte ohne das man Angst haben musste vor Gericht gezerrt zu werden.

Ob Erdmann vor einen zivilen Gericht mit im Zweifel für den Angeklagten durchkommen würde wage ich mal zu bezweifeln wenn 3 Mann vor Gericht glaubhaft Versichern das er es gesagt hat.
Wer glaubt wenn Wort gegen Wort steht das da immer für den Angeklagten vor Gericht entschieden wird der sollte mal zu einen Polizisten gehen und ihn unter vier Augen einen "dämlichen Vollidioten in Uniform" nennen. Viel Erfolg anschliessend bei euer Argumentation vor Gericht. 8-)

Wenn jetzt auch noch Kleinwüchsigen das Recht zugestanden wird nicht Zwerg Hobbit oder Liliputaner genannt zu werden ist es Zeit in die Arabischen Staaten aufzubrechen wo noch die gute alten Sitten vorherrschen und Mann Mann sein kann. :roll:
FUSSBALLFANS sind keine VERBRECHER.

daher ZUSAMMEN GEGEN GEWALT, RASSISMUS UND ANTISEMITISMUS im Stadion

Antworten