Auf den anderen Plätzen

Bundesliga, Nationalmannschaft, Amateure...
Status Krass
Beiträge: 729
Registriert: Sa 8. Aug 2020, 16:54

Re: Auf den anderen Plätzen

Beitrag von Status Krass »

Härtel ist schon kein schlechter, aber ich denke mal die Schachter werden
da jetzt schnell zugreifen ... leider, denn Härtel wird es wohl schaffen, aus diesem
Trümmerhaufen eine Mannschaft zu formen, die da unten wieder rauskommt.
...und dann nächstes Jahr oben angreift.

Jimy
Beiträge: 1024
Registriert: Sa 8. Aug 2020, 15:35

Re: Auf den anderen Plätzen

Beitrag von Jimy »

Den VFL Halle 96 geht aufgrund der gestiegenen Energiepreisen das Geld aus.
Jetzt sollen die Mitglieder zur Kasse gebeten werden mit knapp 100€.

https://www.vflhalle96.de/sonderbeitrag-wird-erhoben/

Das dürfte Viele der jungen Mitglieder überfordern. Ich glaube nicht das sie so das nötige Geld zusammen bekommen.
An der Stelle wäre es ein Zeichen der Grösse wenn wir für einen Moment die Rivalitäten beiseitelegen und den angeschlagenen Stadtrivalen in der Not helfen würden. Vielleicht mit einen Benefiz-Testspiel gegen die 96. Das würde uns positive Schlagzeilen bringen und das ansehen des Vereins in der Stadt stärken.
FUSSBALLFANS sind keine VERBRECHER.

daher ZUSAMMEN GEGEN GEWALT, RASSISMUS UND ANTISEMITISMUS im Stadion

Jimy
Beiträge: 1024
Registriert: Sa 8. Aug 2020, 15:35

Re: Auf den anderen Plätzen

Beitrag von Jimy »

Nachdem es bei der verantwortungslosen Pyro-Aktion der KSC Ultras mit 10 Verletzten Personen hat sich der KSC jetzt doch genötigt gefühlt Strafanzeige zu stellen statt weiterhin wegzuschauen. Eine rote Linie wurde überschritten. Schade nur das es erst verletzte geben muss bevor man zu der Erkenntnis beim KSC gelangt.

https://www.swr.de/sport/fussball/karls ... z-100.html
FUSSBALLFANS sind keine VERBRECHER.

daher ZUSAMMEN GEGEN GEWALT, RASSISMUS UND ANTISEMITISMUS im Stadion


Jimy
Beiträge: 1024
Registriert: Sa 8. Aug 2020, 15:35

Re: Auf den anderen Plätzen

Beitrag von Jimy »

Ist die Finanzelle Lage schon bei uns schwierig so ist sie in Zwickau richtig ernst. Daran konnte auch die Ausgliederung des Profi-Bereiches nichts ändern.
411.000 Euro muss Zwicke Bis Mitte Januar auftreiben. Der Abschlussbericht für das letzte Jahr weist in Zwickau ein Minus von 997.000 Euro aus.
Nicht nur Sportlich steht der FSV am Abgrund.

https://www.bing.com/search?q=FSv+Zwick ... &FORM=AWRE
https://www.liga3-online.de/saison-2021 ... o-verlust/
FUSSBALLFANS sind keine VERBRECHER.

daher ZUSAMMEN GEGEN GEWALT, RASSISMUS UND ANTISEMITISMUS im Stadion

Status Krass
Beiträge: 729
Registriert: Sa 8. Aug 2020, 16:54

Re: Auf den anderen Plätzen

Beitrag von Status Krass »

Alvarez wird in Meppen unterschreiben und unser Trainingsgast Schneider
ist nun in Zwickau im Gespräch ... ganz toll

Überall wird reagiert und wir schauen zu.
Vielleicht wäre es besser gewesen, wir hätten die WM Pause auf
einem Abstiegsplatz oder besser noch auf dem letzten Platz verbracht.
So denkt man aber anscheinend, es wird schon irgendwie gut gehen.
Wenn man bedenkt, dass man noch vor kurzem davon
redete, in absehbarer Zeit ambitioniert um die 2.Liga kämpfen zu wollen ...
Jetzt bekommt man das Gefühl, es ist egal ob wir in Zukunft 3. oder 4. Liga spielen.

Benutzeravatar
Schwalbenkönig
Beiträge: 77
Registriert: Mo 11. Jul 2022, 11:47

Re: Auf den anderen Plätzen

Beitrag von Schwalbenkönig »

Status Krass hat geschrieben:
Mo 23. Jan 2023, 19:25
Alvarez wird in Meppen unterschreiben und unser Trainingsgast Schneider
ist nun in Zwickau im Gespräch ... ganz toll

Überall wird reagiert und wir schauen zu.
Vielleicht wäre es besser gewesen, wir hätten die WM Pause auf
einem Abstiegsplatz oder besser noch auf dem letzten Platz verbracht.
So denkt man aber anscheinend, es wird schon irgendwie gut gehen.
Wenn man bedenkt, dass man noch vor kurzem davon
redete, in absehbarer Zeit ambitioniert um die 2.Liga kämpfen zu wollen ...
Jetzt bekommt man das Gefühl, es ist egal ob wir in Zukunft 3. oder 4. Liga spielen.
https://www.mdr.de/sport/fussball_3l/fs ... g-100.html

Unser (überzeugender) Trainingsgast Schneider hat bei den klammen Zwickauern für ein halbes Jahr unterschrieben.

Benutzeravatar
Gelnhausen
Beiträge: 117
Registriert: Sa 9. Jan 2021, 19:40

Re: Auf den anderen Plätzen

Beitrag von Gelnhausen »

Schwalbenkönig hat geschrieben:
Di 24. Jan 2023, 16:53
Status Krass hat geschrieben:
Mo 23. Jan 2023, 19:25
Alvarez wird in Meppen unterschreiben und unser Trainingsgast Schneider
ist nun in Zwickau im Gespräch ... ganz toll

Überall wird reagiert und wir schauen zu.
Vielleicht wäre es besser gewesen, wir hätten die WM Pause auf
einem Abstiegsplatz oder besser noch auf dem letzten Platz verbracht.
So denkt man aber anscheinend, es wird schon irgendwie gut gehen.
Wenn man bedenkt, dass man noch vor kurzem davon
redete, in absehbarer Zeit ambitioniert um die 2.Liga kämpfen zu wollen ...
Jetzt bekommt man das Gefühl, es ist egal ob wir in Zukunft 3. oder 4. Liga spielen.
https://www.mdr.de/sport/fussball_3l/fs ... g-100.html

Unser (überzeugender) Trainingsgast Schneider hat bei den klammen Zwickauern für ein halbes Jahr unterschrieben.
Es fehlen einem irgendwo die Worte. Ob wir den brauchen oder nicht, ist egal. Zwickau setzt Zeichen. Wir auch! Irgendwie scheint es tatsächlich, als ob Minge längst weg ist. Hilfe, mir kommt da die große Angst auf. Was wird mit unserem Verein gemacht? In der Regionalliga sind wir erledigt.
Der Trainer ist falsch, bleibt aber mangels Kohle unsere einzige Hoffnung auf der Position. Der Sportdirektor scheint bereits in Dresden, Zwickau oder sonst wo zu sein. Das Präsidium löst sich auf, ok, ist sportlich gesehen nicht wirklich wichtig. Wir lassen bei uns Spieler trainieren, die uns am Sonnabend abschießen. Fühlt sich wie Untergang an. Ich hoffe, ich täusche mich! 4 Mannschaften müssen hinter uns bleiben! Nur wer?

Jimy
Beiträge: 1024
Registriert: Sa 8. Aug 2020, 15:35

Re: Auf den anderen Plätzen

Beitrag von Jimy »

Gelnhausen hat geschrieben:
Di 24. Jan 2023, 22:02
Schwalbenkönig hat geschrieben:
Di 24. Jan 2023, 16:53
Status Krass hat geschrieben:
Mo 23. Jan 2023, 19:25
Alvarez wird in Meppen unterschreiben und unser Trainingsgast Schneider
ist nun in Zwickau im Gespräch ... ganz toll

Überall wird reagiert und wir schauen zu.
Vielleicht wäre es besser gewesen, wir hätten die WM Pause auf
einem Abstiegsplatz oder besser noch auf dem letzten Platz verbracht.
So denkt man aber anscheinend, es wird schon irgendwie gut gehen.
Wenn man bedenkt, dass man noch vor kurzem davon
redete, in absehbarer Zeit ambitioniert um die 2.Liga kämpfen zu wollen ...
Jetzt bekommt man das Gefühl, es ist egal ob wir in Zukunft 3. oder 4. Liga spielen.
https://www.mdr.de/sport/fussball_3l/fs ... g-100.html

Unser (überzeugender) Trainingsgast Schneider hat bei den klammen Zwickauern für ein halbes Jahr unterschrieben.
Es fehlen einem irgendwo die Worte. Ob wir den brauchen oder nicht, ist egal. Zwickau setzt Zeichen. Wir auch! Irgendwie scheint es tatsächlich, als ob Minge längst weg ist. Hilfe, mir kommt da die große Angst auf. Was wird mit unserem Verein gemacht? In der Regionalliga sind wir erledigt.
Der Trainer ist falsch, bleibt aber mangels Kohle unsere einzige Hoffnung auf der Position. Der Sportdirektor scheint bereits in Dresden, Zwickau oder sonst wo zu sein. Das Präsidium löst sich auf, ok, ist sportlich gesehen nicht wirklich wichtig. Wir lassen bei uns Spieler trainieren, die uns am Sonnabend abschießen. Fühlt sich wie Untergang an. Ich hoffe, ich täusche mich! 4 Mannschaften müssen hinter uns bleiben! Nur wer?
So ist das Fussballgeschäft nun mal. Es ist kein Wunschkonzert wo man einen Spieler sicher hat wenn er hier zum Probetraining erscheint.
Die Spielerberater verhandeln sehr hart und entscheiden sich für den Verein der mehr zahlt. Wenn man nur begrenztes Geld zur Verfügung hat wie wir müssen wir damit leben das andere Vereine die weniger seriös planen uns überbieten. Das wird sich die nächsten Jahre auch nicht verbessern sondern eher verschärfen.. Minge ist um seinen Job nicht zu beneiden und der zukünftige Sportdirektor auch nicht.

Was mir angst macht ist wie mit Spieler Mannschaft Trainer Sportdirektor und Präsidium in Halle umgegangen wird, Kein Wunder das Rauschenbach und Minge hinwerfen und Fox keine Lust hat Präsident zu werden. Wenn ich daran denke das wir zum Ende der Saison ohne Führung sind wird mir richtig Bange.
Weniger Bange ist mir um die Mannschaft die nicht aufgibt und alles raus haut.
FUSSBALLFANS sind keine VERBRECHER.

daher ZUSAMMEN GEGEN GEWALT, RASSISMUS UND ANTISEMITISMUS im Stadion

Digedag
Beiträge: 32
Registriert: Fr 25. Feb 2022, 20:38

Re: Auf den anderen Plätzen

Beitrag von Digedag »

Tut mir leid,aber bin grad mal wieder Sympatisant von Düsseldorf.😂

Horst Käfer
Beiträge: 84
Registriert: Fr 12. Jun 2020, 09:14

Re: Auf den anderen Plätzen

Beitrag von Horst Käfer »

Essen verliert auch satt gegen Elversberg (0:3)

mrd
Beiträge: 147
Registriert: Di 8. Jun 2021, 08:14
Wohnort: Halle

Re: Auf den anderen Plätzen

Beitrag von mrd »

Horst Käfer hat geschrieben:
Fr 27. Jan 2023, 21:32
Essen verliert auch satt gegen Elversberg (0:3)
Die werden sich schon noch umgucken. Es steigt öfters mal einer ab, der sich zur Winterpause mit 5-7 Punkten Vorsprung ein wenig zu sicher fühlt. Dann ist auch noch der Kapitän weg, was für mich mitten in der Saison ein absolutes Unding ist..

Jimy
Beiträge: 1024
Registriert: Sa 8. Aug 2020, 15:35

Re: Auf den anderen Plätzen

Beitrag von Jimy »

die 96 stellen ihren sportlichen Leiter frei nachdem die Polizei bei ihm Drogen und Waffen gefunden hatte.



https://www.fupa.net/news/nach-berichte ... ei-2922111
FUSSBALLFANS sind keine VERBRECHER.

daher ZUSAMMEN GEGEN GEWALT, RASSISMUS UND ANTISEMITISMUS im Stadion

mrd
Beiträge: 147
Registriert: Di 8. Jun 2021, 08:14
Wohnort: Halle

Re: Auf den anderen Plätzen

Beitrag von mrd »

1860 schmeißt Köllner raus, da Saisonziel in Gefahr.

mrd
Beiträge: 147
Registriert: Di 8. Jun 2021, 08:14
Wohnort: Halle

Re: Auf den anderen Plätzen

Beitrag von mrd »

In Ingolstadt fliegt Rehm auch raus.

Antworten