18.Spieltag Hallescher FC - DSC Arminia Bielefeld

Spieltage und Allgemeines...
Antworten
Rolf der Realist
Beiträge: 379
Registriert: So 13. Jun 2021, 16:27

18.Spieltag Hallescher FC - DSC Arminia Bielefeld

Beitrag von Rolf der Realist »

Bereits Freitag- Abend empfängt der HFC den Zweitligaabsteiger Bielefeld. Die Bielefelder befinden sich im grauen Mittelfeld der Tabelle und haben Ambitionen wesentlich weiter oben mitzumischen. Am letzten Spieltag trennten sie sich zu Hause 2:2 von Aue. In diesem Spiel lagen sie bereits 0:2 zurück und holten mit viel Kampf und Moral noch ein Remis. Unsere Jungs mussten wetterbedingt ein Spiel pausieren .Bei unserem letzten Spiel gegen Freiburg II zeigten sich unsere Jungs formverbessert und gewannen verdient. Ich erwarte eine weitere Steigerung unserer Mannschaft und tippe auf einem knappen Sieg. Da der Wettergott uns Tauwetter verspricht denke ich dass dieses Spiel termingerecht angepfiffen wird.

Jimy
Beiträge: 1491
Registriert: Sa 8. Aug 2020, 15:35

Re: 18.Spieltag Hallescher FC - DSC Arminia Bielefeld

Beitrag von Jimy »

Die Bielefelder spielen momentan unter ihren Möglichkeiten. Ihr Anspruch ist eigentlich oben mitzuspielen. Da hatte ich sie auch vor Saisonbeginn vermutet. Nach schlechten Start und kleinen Zwischenhoch dümpeln die Bielefelder nach zuletzt 3 unentschieden im Mittelfeld rum. Das Selbstvertrauen dürfte sich bei der Arminia in grenzen halten. die grosse Frage ist wie es bei uns aussieht. Kann etwas Selbstvertrauen von Freiburg nach Halle mitgenommen werden?
Wenn wir mit dem Einsatz wie in Freiburg ins Spiel gehen und wieder Konsequent nachsetzen sollte ein Sieg möglich sein.
Bin auch gespannt wie viel Zuschauer zum Flutlichtspiel nach Halle kommen. Normalerweise kommen zu Freitagsspielen mehr Zuschauer zumal der Gegner auch noch attraktiv ist. Es sollte ein Stimmungsvolles Spiel werden mit hoffentlich einen weiteren Sieg für uns damit wir endlich mal kontakt ans Mittelfeld bekommen.
FUSSBALLFANS sind keine VERBRECHER.

daher ZUSAMMEN GEGEN GEWALT, RASSISMUS UND ANTISEMITISMUS im Stadion

Benutzeravatar
Hellfritz
Beiträge: 59
Registriert: So 15. Jan 2023, 17:21
Wohnort: Halle

Re: 18.Spieltag Hallescher FC - DSC Arminia Bielefeld

Beitrag von Hellfritz »

Na hoffentlich sind wir nicht der Aufbaugegner... :o
Bild

thbreti
Beiträge: 1191
Registriert: Di 12. Jan 2021, 13:17
Wohnort: Halle / Petersberg

Re: 18.Spieltag Hallescher FC - DSC Arminia Bielefeld

Beitrag von thbreti »

vorwärts immer rückwärts nimmer

WörmlitzerJung
Beiträge: 452
Registriert: Do 11. Jun 2020, 23:15

Re: 18.Spieltag Hallescher FC - DSC Arminia Bielefeld

Beitrag von WörmlitzerJung »

Positiv: Deniz geht als Kapitän voran.

Gaffeesachse
Beiträge: 137
Registriert: Sa 19. Jun 2021, 15:00

Re: 18.Spieltag Hallescher FC - DSC Arminia Bielefeld

Beitrag von Gaffeesachse »

Wenn wir mal ganz ehrlich sind mit ganz viel Dusel einen Punkt geholt.

Corner
Beiträge: 291
Registriert: Fr 11. Jun 2021, 13:23

Re: 18.Spieltag Hallescher FC - DSC Arminia Bielefeld

Beitrag von Corner »

Theatralische Bielefelder, überforderter Schiedsrichter und unsere bekannten Schwächen. Somit geht das Unentschieden in Ordnung.
Der Schulze sollte mal an seinen Schüssen nach vorne arbeiten, das zweite Tor geht auf seine Kappe. Er hat zwar einige gute Bälle entschärft, aber er schießt den Ball oft in Richtung Gegner. Da hat der Müller für mich mehr Ruhe ausgestrahlt und auf der Linie ist er auch souveräner. Einige werden es wieder anders sehen, ist aber meine Meinung das Müller der bessere Torhüter ist.
Einen schönen zweiten Advent der HFC Gemeinde.

Jimy
Beiträge: 1491
Registriert: Sa 8. Aug 2020, 15:35

Re: 18.Spieltag Hallescher FC - DSC Arminia Bielefeld

Beitrag von Jimy »

Die Mannschaft hat sich einen Punkt erkämpft. Mit der kämpferischen Leistung der Mannschafft bin ich zu frieden.
Wieder nicht zu null gespielt. Das gute ist das wir nach Rückständen in der Lage sind Spiele zu drehen, Am Ende ist es aber wieder nicht gelungen den Vorsprung über die Zeit zu bringen. Letztendlich müssen wir mit den Punkt aber zufrieden sein. Der ist durchaus leistungsgerecht.
Was mir gefallen hat ist wie wir über die aussen gekommen sind. Die Abwehr der Arminia war alles andere als Sattelfest da war heute mehr möglich gewesen. Baumann heute mit ungewohnter Ladehemmung dafür springt Deniz ein. Der seine gute Leistung von Freiburgspiel bestätigen kann. Was ich mir wünschen würde ist das auch mal über aussen bis zur Grundlinie durchgezogen würde um hinter der Abwehr zu flanken und so auch Ecken herauszuholen. Was nicht gut war ist das wir zu viele Standards zugelassen haben. Das wird von anderen Gegnern mehr bestraft. Nach unseren Führungstreffer wurde der Druck der Bielefelder immer grösser. Es gab kaum noch Entlastungen. Als es dann mal ein wenig Entlastung kam schlug der Gegner zu. Das wir heute Punkten konnten verdanken wir auch einer guten Leistung von Schulze der einige Schüsse entschärfte und recht sicher wirkte.
Durch den Punkt überwintern wir auf jedenfalls schon mal über den Strich. Trotz der ungenügender Punkteausbeute in der Hinrunde. Da muss dann in der Rückrunde mehr kommen von Ristic und unseren Spielern. Grosse Einkäufe wird es aufgrund der finanziellen Lage wohl kaum geben. Bleibt zu hoffen das Kreuzer nächstes Jahr wieder zur Mannschaft zurück stossen kann. Er wurde in der Hinrunde schmerzlich vermisst.
FUSSBALLFANS sind keine VERBRECHER.

daher ZUSAMMEN GEGEN GEWALT, RASSISMUS UND ANTISEMITISMUS im Stadion

OlliHFC
Beiträge: 43
Registriert: Mo 18. Jan 2021, 15:30

Re: 18.Spieltag Hallescher FC - DSC Arminia Bielefeld

Beitrag von OlliHFC »

Ich hätte natürlich lieber 3 Punkte gesehen aber wenn wir es dann so wieder aus der Hand geben, selber Schuld. Denn noch trotzdem ein ganz wichtiger Punkt gegen den Abstieg. Das 1:1 hatte für mich einen sehr faden Beigeschmack, auch wenn das Foul an Fabian Klos nicht geahndet wurde, obwohl es dies eigentlich hätte müssen. Selbst als Trainer des Halleschen FC`s würde ich das diesen Ausgleich nicht gut heißen. Das ist wahrscheinlich auch der Grund warum ich kein Cheftrainer werden könnte. Aber das ist dann halt so bei mir. Wir können froh sein, dass sich Bielefeld derzeit auf einem Formtief befindet. Das letzte Spiel was ich in Erinnerung hatte, sind wir gegen sie mit 0:3 baden gegangen zu Hause aus der Saison 2014/15 und ebenfalls ein 2:2 aus der Saison 2012/13.

Rolf der Realist
Beiträge: 379
Registriert: So 13. Jun 2021, 16:27

Re: 18.Spieltag Hallescher FC - DSC Arminia Bielefeld

Beitrag von Rolf der Realist »

Es war ein sehr hart geführtes Kampfspiel von beiden Seiten. Der Schiedsrichter nicht immer Souverän mit seinen Entscheidungen .Er hat uns aber nicht benachteiligt. Erfreulich die gute Leistung von Tunay Deniz, der einen großen Anteil am Punktgewinn hatte. Ich fand auch Moritz Schulze auf der Linie stark. Insgesamt ein gutes Drittligaspiel mit einer gerechten Punkteteilung.

Status Krass
Beiträge: 1082
Registriert: Sa 8. Aug 2020, 16:54

Re: 18.Spieltag Hallescher FC - DSC Arminia Bielefeld

Beitrag von Status Krass »

OlliHFC hat geschrieben:
Sa 9. Dez 2023, 04:05
Das 1:1 hatte für mich einen sehr faden Beigeschmack, auch wenn das Foul an Fabian Klos nicht geahndet wurde, obwohl es dies eigentlich hätte müssen.
Ich muss dir insofern widersprechen, weil du hier von einem Foul sprichst, denn das war es nicht.
Ansonsten hast du recht und ein "normaler" Schiedsrichter hätte aufgrund einer vermeintlichen Kopfverletzung wohl das Spiel unterbrochen.
Unseren Jungs kann man da aber keinen Vorwurf machen. Zum einen war fast die gesamte Mannschaft mit Blickrichtung zum gegnerischen
Tor unterwegs und zum anderen werden solche Situationen eben doch zu oft ausgenutzt, um eine Verletzung nur vorzutäuschen.
Wie oft haben wir das schon erlebt? ... wenn dann erst gepfiffen wurde, steht der Spieler auf und es geht weiter, als wäre nix gewesen.

Benutzeravatar
Gelnhausen
Beiträge: 156
Registriert: Sa 9. Jan 2021, 19:40

Re: 18.Spieltag Hallescher FC - DSC Arminia Bielefeld

Beitrag von Gelnhausen »

Jimy hat geschrieben:
Sa 9. Dez 2023, 00:31

Durch den Punkt überwintern wir auf jedenfalls schon mal über den Strich. Trotz der ungenügender Punkteausbeute in der Hinrunde.
Ich würde da an deiner Stelle nochmal auf die Tabelle schauen und auf die Spieltage, die für uns und für die anderen noch offen sind. Es ist noch lange nicht Winter..
RWG

Jimy
Beiträge: 1491
Registriert: Sa 8. Aug 2020, 15:35

Re: 18.Spieltag Hallescher FC - DSC Arminia Bielefeld

Beitrag von Jimy »

Momentan spielen die anderen Mannschaften für uns. Mannheim, Lübeck und Freiburg II mit deutlichen Niederlagen nur Duisburg holt auch einen Punkt. Ich denke mit den Punkt gegen Bielefeld können wir durchaus zufrieden sein auch wenn mehr möglich war.
FUSSBALLFANS sind keine VERBRECHER.

daher ZUSAMMEN GEGEN GEWALT, RASSISMUS UND ANTISEMITISMUS im Stadion

Antworten