20.Spieltag Hallescher FC - FSV Zwickau

Spieltage und Allgemeines...
Benutzeravatar
Schwalbenkönig
Beiträge: 77
Registriert: Mo 11. Jul 2022, 11:47

Re: 20.Spieltag Hallescher FC - FSV Zwickau

Beitrag von Schwalbenkönig »

Das unterschreibe ich auch so, ein Neuzugang ist unserer Lage nur notwendig. Gerade offensiv. Ich frage mich nur wer kommen soll, eine Wundertüte am Last-Minute-Day für mich das wahrscheinlichste Szenario. Das ging ja letztes Jahr zur Winterpause gründlich schief. Zumal ohne mit der Mannschaft mittrainiert zu haben wie ein Schneider, bei Ihm wusste man wenigstens was man bekommt. Aber da bietet man erst einen Vertrag an, wo es zu spät ist. :lol: :lol: :lol:

RWG

Jimy
Beiträge: 1024
Registriert: Sa 8. Aug 2020, 15:35

Re: 20.Spieltag Hallescher FC - FSV Zwickau

Beitrag von Jimy »

mrd hat geschrieben:
Mi 25. Jan 2023, 10:53
STANLEY-CORSON hat geschrieben:
Mi 25. Jan 2023, 09:37
Ich bin mir sicher: Kommt noch ein Führungsspieler mit Vita, der sofort überzeugt, dann steigt der HFC definitiv auch nicht ab.
Richtig, wir brauchen jemand, der aus dem harmlosen Hin- und Hergespiele zwingende Chancen kreiert. Jetzt muss man nur noch hoffen, dass Minge das auch so auf dem Schirm hat. Bei seinem Rumgeeier - mal ist kein Geld da, mal doch wieder - fällt es einem aber schwer zu glauben, dass er noch voll bei der Sache ist.
Dann macht doch beide mal euere Schatzkiste auf! denn der von euch geforderte Spieler wird nicht für lau für uns spielen.
Wenn man euch so liest müsste man denken das man gerade haushoch gegen eine Gurkentruppe verloren haben nicht gegen die momentan wohl stärkste Mannschaft der Liga unglücklich., Was wir brauch ist kein neuer Trainer oder neue Spieler (die wir uns nicht leisten können) sondern mehr Effektivität vor den Tor dann hätten wir 2023 3 oder gar 5 Punkte mehr.
Die Verpflichtung von Winkler tut unsere Abwehr gut und wird sich noch auszahlen wenn er sich richtig eingespielt hat. Das kann man durchaus auch schon in den letzten beiden Spielen erkennen. Natürlich nur wenn man sich das ganze Spiel anschaut und nicht nur die Tore der Wehener wo unsere Abwehr nicht gut ausgesehen hatte.
So schlecht ist Meyer als Trainer auch nicht das er unbedingt weg muss. Klar es ist einfach alles auf den Trainer zu schieben und einen Top Trainer zu fordern den wir uns eh nicht leisten können. Die Mannschaft ist technisch nicht schlecht und hat Kondition auch noch am Ende des Spieles Vollgas zu geben. Da kenne ich ganz andere Zeiten wo wir richtig schlecht gespielt haben. Wie es geht mit Torchancen sich zu erspielen hat jeder die letzten 20 Minuten im Wehen Spiel gesehen. Das hat auch der Trainer gesehen und wird da auch seine Lehren draus ziehen.

Ich glaube weiterhin an unsere Mannschaft genauso wie die Fankurve die nach den Wehen Spiel der Mannschaft Mut zugesprochen hat. Die Mannschaft gibt auf den Platz für den Klassenerhalt alles. dabei werde ich die Mannschaft mit aller Kraft unterstützen. Für mich gehört als langjähriger HFC Fan es zur Chemie-DNA die Mannschaft nicht schon zur Hälfte der Saison aufzugeben sondern bis zum Schluss zu kämpfen.
Der Klassenerhalt wird nicht einfach aber er ist mit der sich nie aufgebende Mannschaft möglich.
FUSSBALLFANS sind keine VERBRECHER.

daher ZUSAMMEN GEGEN GEWALT, RASSISMUS UND ANTISEMITISMUS im Stadion

RAM
Beiträge: 52
Registriert: Mo 14. Jun 2021, 06:53

Re: 20.Spieltag Hallescher FC - FSV Zwickau

Beitrag von RAM »

Jimy hat geschrieben:
Mi 25. Jan 2023, 12:05
mrd hat geschrieben:
Mi 25. Jan 2023, 10:53
STANLEY-CORSON hat geschrieben:
Mi 25. Jan 2023, 09:37
Ich bin mir sicher: Kommt noch ein Führungsspieler mit Vita, der sofort überzeugt, dann steigt der HFC definitiv auch nicht ab.
Richtig, wir brauchen jemand, der aus dem harmlosen Hin- und Hergespiele zwingende Chancen kreiert. Jetzt muss man nur noch hoffen, dass Minge das auch so auf dem Schirm hat. Bei seinem Rumgeeier - mal ist kein Geld da, mal doch wieder - fällt es einem aber schwer zu glauben, dass er noch voll bei der Sache ist.
Dann macht doch beide mal euere Schatzkiste auf! denn der von euch geforderte Spieler wird nicht für lau für uns spielen.
Wenn man euch so liest müsste man denken das man gerade haushoch gegen eine Gurkentruppe verloren haben nicht gegen die momentan wohl stärkste Mannschaft der Liga unglücklich., Was wir brauch ist kein neuer Trainer oder neue Spieler (die wir uns nicht leisten können) sondern mehr Effektivität vor den Tor dann hätten wir 2023 3 oder gar 5 Punkte mehr.
Die Verpflichtung von Winkler tut unsere Abwehr gut und wird sich noch auszahlen wenn er sich richtig eingespielt hat. Das kann man durchaus auch schon in den letzten beiden Spielen erkennen. Natürlich nur wenn man sich das ganze Spiel anschaut und nicht nur die Tore der Wehener wo unsere Abwehr nicht gut ausgesehen hatte.
So schlecht ist Meyer als Trainer auch nicht das er unbedingt weg muss. Klar es ist einfach alles auf den Trainer zu schieben und einen Top Trainer zu fordern den wir uns eh nicht leisten können. Die Mannschaft ist technisch nicht schlecht und hat Kondition auch noch am Ende des Spieles Vollgas zu geben. Da kenne ich ganz andere Zeiten wo wir richtig schlecht gespielt haben. Wie es geht mit Torchancen sich zu erspielen hat jeder die letzten 20 Minuten im Wehen Spiel gesehen. Das hat auch der Trainer gesehen und wird da auch seine Lehren draus ziehen.

Ich glaube weiterhin an unsere Mannschaft genauso wie die Fankurve die nach den Wehen Spiel der Mannschaft Mut zugesprochen hat. Die Mannschaft gibt auf den Platz für den Klassenerhalt alles. dabei werde ich die Mannschaft mit aller Kraft unterstützen. Für mich gehört als langjähriger HFC Fan es zur Chemie-DNA die Mannschaft nicht schon zur Hälfte der Saison aufzugeben sondern bis zum Schluss zu kämpfen.
Der Klassenerhalt wird nicht einfach aber er ist mit der sich nie aufgebende Mannschaft möglich.
Ich empfehle in diesem Zusammenhang mal einen Blick auf die Tabelle. Die Hinrunde ist gespielt. 19 Spiele sind absolviert. 17 Punkte magere Punkte wurden geholt. Bedeutet aktuell ein Abstiegsplatz. Nach den gezeigten Leistungen gehört der HFC (leider) auch dorthin. Das liegt nicht am fehlenden Glück oder zu viel Pech - das ist eine Frage der Qualität, sowohl auf der Trainerbank als auch auf dem Rasen. Aktuell fehlt mir die Überzeugung, dass sich in naher Zukunft was ändert. Zweckoptimismus und Durchhalteparolen helfen dem HFC und uns Fans nicht weiter.

Benutzeravatar
Medizin
Beiträge: 38
Registriert: Sa 8. Aug 2020, 15:57

Re: 20.Spieltag Hallescher FC - FSV Zwickau

Beitrag von Medizin »

Genau meine Meinung!
Whisky for ever

mrd
Beiträge: 147
Registriert: Di 8. Jun 2021, 08:14
Wohnort: Halle

Re: 20.Spieltag Hallescher FC - FSV Zwickau

Beitrag von mrd »

Schwalbenkönig hat geschrieben:
Mi 25. Jan 2023, 11:24
Das unterschreibe ich auch so, ein Neuzugang ist unserer Lage nur notwendig. Gerade offensiv. Ich frage mich nur wer kommen soll, eine Wundertüte am Last-Minute-Day für mich das wahrscheinlichste Szenario. Das ging ja letztes Jahr zur Winterpause gründlich schief. Zumal ohne mit der Mannschaft mittrainiert zu haben wie ein Schneider, bei Ihm wusste man wenigstens was man bekommt. Aber da bietet man erst einen Vertrag an, wo es zu spät ist. :lol: :lol: :lol:

RWG
Fairerweise sollte man da aber auch erwähnen, dass man zwei Tage vorher einen lustlosen Boyd gegen Huth getauscht hat, der meines Wissens vorher auch nicht zum Probetraining war uns aber den Arsch gerettet hat.

Benutzeravatar
silvio
Beiträge: 178
Registriert: Mi 20. Jan 2021, 18:57
Wohnort: Oberspechtrain

Re: 20.Spieltag Hallescher FC - FSV Zwickau

Beitrag von silvio »

In jeden anderen Verein wäre dieser Versagertrainer schon längst weg! Sonnabend gibts eine Klatsche!
Drei Dingen sollte man im Leben treubleiben: seiner Religion, seiner Frau und seinem Fußballverein :mrgreen:

Corner
Beiträge: 192
Registriert: Fr 11. Jun 2021, 13:23

Re: 20.Spieltag Hallescher FC - FSV Zwickau

Beitrag von Corner »

silvio hat geschrieben:
Do 26. Jan 2023, 06:50
In jeden anderen Verein wäre dieser Versagertrainer schon längst weg! Sonnabend gibts eine Klatsche!
M&M, der eine meinte am Anfang: die schnellen fressen die langsamen und der andere gewinnt lieber mit 4:3 statt 1:0.
War wohl alles eine Nummer zu groß für die beiden Ms.
Genau das Gegenteil beherrschen die beiden ganz gut.
So lange kein neuer Sportdirektor in Sicht ist, bleibt alles logischerweise erstmal so wie von Minge bestellt.

Helga
Beiträge: 5
Registriert: Di 6. Jul 2021, 10:58

Re: 20.Spieltag Hallescher FC - FSV Zwickau

Beitrag von Helga »

Verlieren wir Samstag, ist Meyer weg.

chemiebeiköhler
Beiträge: 274
Registriert: Fr 12. Jun 2020, 10:55

Re: 20.Spieltag Hallescher FC - FSV Zwickau

Beitrag von chemiebeiköhler »

Helga hat geschrieben:
Do 26. Jan 2023, 13:43
Verlieren wir Samstag, ist Meyer weg.
Das hätte er sich dann auch verdient. :?

Wie siehts eig beim Vorverkauf aus?

RAM
Beiträge: 52
Registriert: Mo 14. Jun 2021, 06:53

Re: 20.Spieltag Hallescher FC - FSV Zwickau

Beitrag von RAM »

chemiebeiköhler hat geschrieben:
Do 26. Jan 2023, 15:06
Helga hat geschrieben:
Do 26. Jan 2023, 13:43
Verlieren wir Samstag, ist Meyer weg.
Das hätte er sich dann auch verdient. :?

Noch haben wir ja einen Sportdirektor, der ihn entlassen könnte.

Benutzeravatar
Hellfritz
Beiträge: 13
Registriert: So 15. Jan 2023, 17:21

Re: 20.Spieltag Hallescher FC - FSV Zwickau

Beitrag von Hellfritz »

chemiebeiköhler hat geschrieben:
Do 26. Jan 2023, 15:06
Helga hat geschrieben:
Do 26. Jan 2023, 13:43
Verlieren wir Samstag, ist Meyer weg.
Das hätte er sich dann auch verdient. :?

Wie siehts eig beim Vorverkauf aus?
Vorverkauf geht so. Sitzplätze ca. 50 % verkauft. So sieht es aktuell bei der Saalplatzbuchung aus.

Treffsicher
Beiträge: 115
Registriert: Do 1. Jul 2021, 17:20

Re: 20.Spieltag Hallescher FC - FSV Zwickau

Beitrag von Treffsicher »

Helga hat geschrieben:
Do 26. Jan 2023, 13:43
Verlieren wir Samstag, ist Meyer weg.
Glaube ich nicht, ein bisschen Zeit brauch er schon noch. Die Mannschaft ist noch in der Findungsphase.

Rolf der Realist
Beiträge: 178
Registriert: So 13. Jun 2021, 16:27

Re: 20.Spieltag Hallescher FC - FSV Zwickau

Beitrag von Rolf der Realist »

Egal wie es ausgeht, Herr Meyer sieht immer ein gutes Spiel unserer Mannschaft mit den meisten Chancen.

Jimy
Beiträge: 1024
Registriert: Sa 8. Aug 2020, 15:35

Re: 20.Spieltag Hallescher FC - FSV Zwickau

Beitrag von Jimy »

RAM hat geschrieben:
Mi 25. Jan 2023, 12:31


Ich empfehle in diesem Zusammenhang mal einen Blick auf die Tabelle. Die Hinrunde ist gespielt. 19 Spiele sind absolviert. 17 Punkte magere Punkte wurden geholt. Bedeutet aktuell ein Abstiegsplatz. Nach den gezeigten Leistungen gehört der HFC (leider) auch dorthin. Das liegt nicht am fehlenden Glück oder zu viel Pech - das ist eine Frage der Qualität, sowohl auf der Trainerbank als auch auf dem Rasen. Aktuell fehlt mir die Überzeugung, dass sich in naher Zukunft was ändert. Zweckoptimismus und Durchhalteparolen helfen dem HFC und uns Fans nicht weiter.
Was uns nicht hilft ist auf die Mannschaft einzudreschen und sie nieder zu machen. Die Mannschaft gibt alles auf den Rasen und verdient unsere Unterstützung. Das Potential ist vorhanden in der Mannschaft. Wir waren nah dran am Sieg in Essen und Punktgewinn gegen Wehen. Statt den Kopf in den Sand zu stecken müssen wir unsere Chancen gegen Zwicke besser nutzen dann klappt es auch mit einen Sieg der wichtig wäre für die Moral.
FUSSBALLFANS sind keine VERBRECHER.

daher ZUSAMMEN GEGEN GEWALT, RASSISMUS UND ANTISEMITISMUS im Stadion

RAM
Beiträge: 52
Registriert: Mo 14. Jun 2021, 06:53

Re: 20.Spieltag Hallescher FC - FSV Zwickau

Beitrag von RAM »

Im Spiel "Not gegen Elend" tippe ich auf ein 1:1. Ein Ergebnis, dass keiner Mannschaft weiterhelfen wird. Trainer Meyer wird, wie immer, eine couragierte Leistung seiner Mannschaft mit guten Ansätzen gesehen haben.

Gaffeesachse
Beiträge: 82
Registriert: Sa 19. Jun 2021, 15:00

Re: 20.Spieltag Hallescher FC - FSV Zwickau

Beitrag von Gaffeesachse »

Da wir wie hier im Forum zu lesen war gegen die derzeit beste Mannschaft der Liga einen Tornado entfacht haben tippe ich auf ein 5:1 gegen Zwickau.
Für mich ist es jedenfalls ein Endspiel auch wenn das der Trainer anders sieht. Holen wir am Samstag keine 3 Punkte wird es wohl sehr ungemütlich werden und es fegt ein Hurrikan durch das Stadion.

Jimy
Beiträge: 1024
Registriert: Sa 8. Aug 2020, 15:35

Re: 20.Spieltag Hallescher FC - FSV Zwickau

Beitrag von Jimy »

Richtig es ist ein Endspiel. Zwar nicht für uns aber für Joe Enochs.
Ich hoffe mal das die Zwickauer noch nicht ihr ganzes Geld verballert haben.
FUSSBALLFANS sind keine VERBRECHER.

daher ZUSAMMEN GEGEN GEWALT, RASSISMUS UND ANTISEMITISMUS im Stadion

Gaffeesachse
Beiträge: 82
Registriert: Sa 19. Jun 2021, 15:00

Re: 20.Spieltag Hallescher FC - FSV Zwickau

Beitrag von Gaffeesachse »

Für dich nicht aber für Meyer du Plinse.

Jimy
Beiträge: 1024
Registriert: Sa 8. Aug 2020, 15:35

Re: 20.Spieltag Hallescher FC - FSV Zwickau

Beitrag von Jimy »

Gaffeesachse hat geschrieben:
Fr 27. Jan 2023, 22:25
Für dich nicht aber für Meyer du Plinse.
ein Extrem wichtiges Spiel ist es für Meyer aber noch kein Endspiel du Omelette 8-)
FUSSBALLFANS sind keine VERBRECHER.

daher ZUSAMMEN GEGEN GEWALT, RASSISMUS UND ANTISEMITISMUS im Stadion

Corner
Beiträge: 192
Registriert: Fr 11. Jun 2021, 13:23

Re: 20.Spieltag Hallescher FC - FSV Zwickau

Beitrag von Corner »

Jimy hat geschrieben:
Fr 27. Jan 2023, 21:58
Richtig es ist ein Endspiel. Zwar nicht für uns aber für Joe Enochs.
Ich hoffe mal das die Zwickauer noch nicht ihr ganzes Geld verballert haben.
Ich weiß nicht wer hinter Jimy steckt, nur bin ich mir sicher, was man alles so gelesen hat das der Typ einen an der Klatsche hat.
Kritik, Bewusstsein, Denken und analysieren sind keine Stärken von Jimy.
Nach dem Mund reden, eine bunte Welt erbauen, ohne Wissen und Verstand alles positiv zu sehen, zeugt nicht von Intelligenz.
Die Farbe vom Rasen ist gerade in Mode für doofe.

Antworten