A Junioren

Die anderen HFC-Mannschaften...
Samoht
Beiträge: 139
Registriert: Di 12. Jan 2021, 10:31

Re: A Junioren

Beitrag von Samoht »

Bremen - HFC 2:3
Damit stehen wir vor dem letzten Spieltag erstmalig wieder auf einem Nichtabstiegsplatz. Es wird trotzdem sehr schwer, weil wir am letzten Spieltag gegen den Tabellenführer Hertha BSC spielen müssen.

Tridente
Beiträge: 93
Registriert: Mo 26. Apr 2021, 21:06

Re: A Junioren

Beitrag von Tridente »

Samoht hat geschrieben:
Sa 23. Apr 2022, 19:49
Bremen - HFC 2:3
Damit stehen wir vor dem letzten Spieltag erstmalig wieder auf einem Nichtabstiegsplatz. Es wird trotzdem sehr schwer, weil wir am letzten Spieltag gegen den Tabellenführer Hertha BSC spielen müssen.
Die beiden hinter uns platzierten Mannschaften spielen am letzten Spieltag gegeneinander, der Sieger zieht vorbei. Da eigene Punkte gegen den Tabellenführer Hertha wohl eher nicht zu erwarten sind, muss man also auf ein Unentschieden zwischen St.Pauli und Osnabrück hoffen. Das würde den Klassenerhalt bedeuten.

Tridente
Die meisten Augen können sehen, was ein Spieler gerade tut.
Aber nur wenige Augen können sehen, welchen Effekt ein Spieler für sein Team hat.

Andrea Pirlo

Samoht
Beiträge: 139
Registriert: Di 12. Jan 2021, 10:31

Re: A Junioren

Beitrag von Samoht »

HFC - Hertha BSC 1:2.
Durch ungünstige andere Resultate sind wir damit punktgleich aber mit schlechterem Torverhältnis leider doch abgestiegen.

Tridente
Beiträge: 93
Registriert: Mo 26. Apr 2021, 21:06

Re: A Junioren

Beitrag von Tridente »

U19: abgestiegen
U17: abgestiegen
U16: abgestiegen
U15: noch in großer Abstiegsgefahr

Da haben die Verantwortlichen um Hr. Struy mit ihrem Kahlschlag letzten Sommer in den jeweiligen Kadern ja ganze Arbeit geleistet.
Wer übernimmt dafür eigentlich die Verantwortung, die Schlüsselpositionen im Nachwuchsbereich fast nur mit Ex-Magdeburgern zu besetzen?

Tridente
Die meisten Augen können sehen, was ein Spieler gerade tut.
Aber nur wenige Augen können sehen, welchen Effekt ein Spieler für sein Team hat.

Andrea Pirlo

WörmlitzerJung
Beiträge: 247
Registriert: Do 11. Jun 2020, 23:15

Re: A Junioren

Beitrag von WörmlitzerJung »

Tridente hat geschrieben:
So 1. Mai 2022, 11:04
U19: abgestiegen
U17: abgestiegen
U16: abgestiegen
U15: noch in großer Abstiegsgefahr

Da haben die Verantwortlichen um Hr. Struy mit ihrem Kahlschlag letzten Sommer in den jeweiligen Kadern ja ganze Arbeit geleistet.
Wer übernimmt dafür eigentlich die Verantwortung, die Schlüsselpositionen im Nachwuchsbereich fast nur mit Ex-Magdeburgern zu besetzen?

Tridente
Herren kommt noch dazu.

Benutzeravatar
MattR
Beiträge: 373
Registriert: Fr 11. Jun 2021, 03:57

Re: A Junioren

Beitrag von MattR »

Tridente hat geschrieben:
So 1. Mai 2022, 11:04
U19: abgestiegen
U17: abgestiegen
U16: abgestiegen
U15: noch in großer Abstiegsgefahr

Da haben die Verantwortlichen um Hr. Struy mit ihrem Kahlschlag letzten Sommer in den jeweiligen Kadern ja ganze Arbeit geleistet.
Wer übernimmt dafür eigentlich die Verantwortung, die Schlüsselpositionen im Nachwuchsbereich fast nur mit Ex-Magdeburgern zu besetzen?

Tridente
Schlimm diese Entwicklung. Das ist echt nicht mehr zum aushalten.
Der HFC schafft sich ab, auf allen Ebenen.

Status Krass
Beiträge: 435
Registriert: Sa 8. Aug 2020, 16:54

Re: A Junioren

Beitrag von Status Krass »

Tridente hat geschrieben:
So 1. Mai 2022, 11:04
U19: abgestiegen
U17: abgestiegen
U16: abgestiegen
U15: noch in großer Abstiegsgefahr

Da haben die Verantwortlichen um Hr. Struy mit ihrem Kahlschlag letzten Sommer in den jeweiligen Kadern ja ganze Arbeit geleistet.
Wer übernimmt dafür eigentlich die Verantwortung, die Schlüsselpositionen im Nachwuchsbereich fast nur mit Ex-Magdeburgern zu besetzen?

Tridente
Gestern machte das Gerücht die Runde , dass der aus Magdeburg kommende Trainer nun wieder nach Magdeburg
zurückgeht (sozusagen nach "geleisteter" Arbeit) und bis zu 10 Spieler gern mitnehmen möchte.
Vielleicht kann dies jemand bestätigen, oder eventuell entkräften.
Das ganze hätte nämlich schon einen gewissen Nachgeschmack.

mirkow
Beiträge: 38
Registriert: So 10. Jan 2021, 11:40

Re: A Junioren

Beitrag von mirkow »

Aus der MZ von heute, zum kotzen:

Ärger vor Junioren-Landespokal-Derby: Hat der Fußballverband den FCM bevorzugt?
Das Finale im Landespokal der A-Junioren zwischen HFC und FCM wurde extrem kurzfristig vorgezogen - mit Folgen für Halle.

Halle/MZ/cka - Das Finale um den Landespokal der A-Jugend zwischen dem Halleschen FC und dem 1. FC Magdeburg schlägt im Vorfeld hohe Wellen. Wegen des kurzfristigen Termins. Die Mannschaften sollen laut Fußball-Landesverband am Donnerstag (Anstoß 12 Uhr) in Bernburg gegeneinander spielen. Die Ansetzung erfolgte erst in dieser Woche. Der FCM will spielen, der HFC nicht. Was seinen berechtigten Grund hat. Der HFC bekommt nämlich keine komplette A-Jugendmannschaft zusammen. Hintergrund: Für den Donnerstag war das Halbfinale des HFC bei Fortuna Magdeburg angesetzt. Das Finale soll am 4. Juni steigen. So der ursprüngliche Zeitplan des FSA. Nun hat der HFC das Duell bei der Fortuna vorgezogen. Am vergangenen Sonnabend gab es einen 3:1-Erfolg. Danach wurden die Spieler, größtenteils Schüler, in die Ferienwoche geschickt, Trainer auf Lehrgänge.

Nun aber zog der FSA das Finale mit der Begründung vor: Im Rahmenterminplan sei der Himmelfahrt-Donnerstag als Spieltag verankert. Anzutreten sei deshalb Pflicht. "Der Finaltermin wurde innerhalb von drei Tagen so angesetzt. Natürlich sind wir nicht glücklich darüber, wie das alles gehandhabt wurde. Wir haben unseren Unmut beim FSA hinterlegt", sagt Oliver Kühr, im Vorstand des HFC für den Nachwuchs zuständig. Nichtsdestotrotz steckt der Klub in der personellen Bredouille, weil er so kurzfristig keine vollzählige Mannschaft zusammenbekommt. "Nicht anzutreten, ist keine Option. Wir werden das Team mit B-Jugend-Spielern auffüllen", so Kühr.

Der FCM nahm den neuen Termin übrigens gern an, weil er seine Mannschaft danach vorzeitig in den Urlaub schicken möchte. Hat er den FSA auf die Idee der Terminänderung erst gebracht?

https://www.mz.de/sport/hallescher-fc/j ... duced=true

Tridente
Beiträge: 93
Registriert: Mo 26. Apr 2021, 21:06

Re: A Junioren

Beitrag von Tridente »

Das Finale ging erwartungsgemäß mit 0:5 verloren.
Der HFC tappt zielsicher in jede Falle, die der FSA und der FCM sich ausdenken. Ohne Worte.

Tridente
Die meisten Augen können sehen, was ein Spieler gerade tut.
Aber nur wenige Augen können sehen, welchen Effekt ein Spieler für sein Team hat.

Andrea Pirlo

WörmlitzerJung
Beiträge: 247
Registriert: Do 11. Jun 2020, 23:15

Re: A Junioren

Beitrag von WörmlitzerJung »

Tridente hat geschrieben:
Fr 27. Mai 2022, 10:09
Das Finale ging erwartungsgemäß mit 0:5 verloren.
Der HFC tappt zielsicher in jede Falle, die der FSA und der FCM sich ausdenken. Ohne Worte.

Tridente
Tappt in jede Falle, soso, was hätte man denn tun sollen?

Nach dem Anpfiff wurde das Spielfeld von den HFC Spielern verlassen.

Benutzeravatar
MattR
Beiträge: 373
Registriert: Fr 11. Jun 2021, 03:57

Re: A Junioren

Beitrag von MattR »

WörmlitzerJung hat geschrieben:
Fr 27. Mai 2022, 11:29
Tridente hat geschrieben:
Fr 27. Mai 2022, 10:09
Das Finale ging erwartungsgemäß mit 0:5 verloren.
Der HFC tappt zielsicher in jede Falle, die der FSA und der FCM sich ausdenken. Ohne Worte.

Tridente
Tappt in jede Falle, soso, was hätte man denn tun sollen?

Nach dem Anpfiff wurde das Spielfeld von den HFC Spielern verlassen.
Vehement auf den ursprünglichen Termin bestehen bleiben, da Spieler und Funktionsteam nicht da sind. Ein Riesen Theater bzgl. korrupter Machenschaften in jeglicher Presse veranstalten & tatsächlich auf Grund dessen auch nicht antreten. Einfach mal Stärke zeigen, dass wir das nicht mit uns machen lassen. Und danach weiter Theater in der Presse veranstalten.

Aber nee. Jetzt haben wir wieder geduckmäusert wie man es von uns kennt, haben uns wieder schön gebückt & den Arsch versohlen lassen. Prima. Alles wie immer.

Wir sind zu weich was diese ganzen Verarschungstaktiken angeht. Deswegen kann man es auch immer wieder mit uns machen mit dem selben Endergebnis.
In Magdeburg lacht man sich ins Fäustchen was für dumme Flachzangen wir sind.
👍🏻

Status Krass
Beiträge: 435
Registriert: Sa 8. Aug 2020, 16:54

Re: A Junioren

Beitrag von Status Krass »

MattR hat geschrieben:
Fr 27. Mai 2022, 12:45

Vehement auf den ursprünglichen Termin bestehen bleiben, da Spieler und Funktionsteam nicht da sind. Ein Riesen Theater bzgl. korrupter Machenschaften in jeglicher Presse veranstalten & tatsächlich auf Grund dessen auch nicht antreten. Einfach mal Stärke zeigen, dass wir das nicht mit uns machen lassen. Und danach weiter Theater in der Presse veranstalten.

Aber nee. Jetzt haben wir wieder geduckmäusert wie man es von uns kennt, haben uns wieder schön gebückt & den Arsch versohlen lassen. Prima. Alles wie immer.

Wir sind zu weich was diese ganzen Verarschungstaktiken angeht. Deswegen kann man es auch immer wieder mit uns machen mit dem selben Endergebnis.
In Magdeburg lacht man sich ins Fäustchen was für dumme Flachzangen wir sind.
👍🏻
So sieht's aus.

Ich hätte schon platzen können, als zwei Wochen vor der Wahl auf einmal Stahlknecht
als FSA Kandidat installiert wurde, da es bis dahin nur einen Kandidaten gab ... mit HFC Vergangenheit.
So etwas darf es natürlich nicht geben, die Klüngelei mit einem wie Stahlknecht ist doch so viel angenehmer.
Natürlich gewinnt dieser Vogel ... ganz selbstverständlich.
Und seine erste Amtshandlung ... die neu ins Leben gerufene 2.Mnnschaft der Bauern wird in die Verbandsliga
gehievt, statt sonst wie in der Satzung verankert, in der untersten Liga beginnen zu müssen.
Auch auffallend, dass der MDR gar nichts davon berichtete, obwohl sonst von jedem blau-weißen Pups geschrieben wird.

WörmlitzerJung
Beiträge: 247
Registriert: Do 11. Jun 2020, 23:15

Re: A Junioren

Beitrag von WörmlitzerJung »

MattR hat geschrieben:
Fr 27. Mai 2022, 12:45
WörmlitzerJung hat geschrieben:
Fr 27. Mai 2022, 11:29
Tridente hat geschrieben:
Fr 27. Mai 2022, 10:09
Das Finale ging erwartungsgemäß mit 0:5 verloren.
Der HFC tappt zielsicher in jede Falle, die der FSA und der FCM sich ausdenken. Ohne Worte.

Tridente
Tappt in jede Falle, soso, was hätte man denn tun sollen?

Nach dem Anpfiff wurde das Spielfeld von den HFC Spielern verlassen.
Vehement auf den ursprünglichen Termin bestehen bleiben, da Spieler und Funktionsteam nicht da sind. Ein Riesen Theater bzgl. korrupter Machenschaften in jeglicher Presse veranstalten & tatsächlich auf Grund dessen auch nicht antreten. Einfach mal Stärke zeigen, dass wir das nicht mit uns machen lassen. Und danach weiter Theater in der Presse veranstalten.

Aber nee. Jetzt haben wir wieder geduckmäusert wie man es von uns kennt, haben uns wieder schön gebückt & den Arsch versohlen lassen. Prima. Alles wie immer.

Wir sind zu weich was diese ganzen Verarschungstaktiken angeht. Deswegen kann man es auch immer wieder mit uns machen mit dem selben Endergebnis.
In Magdeburg lacht man sich ins Fäustchen was für dumme Flachzangen wir sind.
👍🏻
Nicht antreten und dann für wieviel Saisons gesperrt werden?

Benutzeravatar
MattR
Beiträge: 373
Registriert: Fr 11. Jun 2021, 03:57

Re: A Junioren

Beitrag von MattR »

Immer diese Angsthasen Mentalität, zu was führt es Bitteschön?

@WörmlitzerJung, vllt sollte man mal bei uns einfach anfangen genauso schlau & hinterhältig zu handeln wie im Norden.
Dass ein Herr Rauschenbach sich das gefallen lässt? Hätte Ihn anders eingeschätzt, kämpferischer. Das muss ihn doch wurmen.

Ich hätte den Hörer in die Hand genommen, den FSA angerufen, nochmal klipp und klar gesagt dass weder A noch B Jugend, noch Trainer + Funktionsteam zur Verfügung stehen, nur auf Grund Eurer ursprünglichen Terminvorgaben. Wir können Euch gerne unsere C oder D Jugend schicken oder unser Frauen Team, was ist Euch lieber für‘s Finale?

Das hätte diesem ganzen Kasperletheater wenigstens noch eine gewisse Note zum Finale verpasst.

Und ja, ansonsten einfach nicht antreten und immer weiter Theater machen. Ist doch alles belegbar. Fertig.
Verstehe nicht warum man immer wieder duckmäusert? Und ganz ehrlich, danach, wenn der FSA uns immer noch weiter verarschen möchte, dann muss man eben eine Sperre in Kauf nehmen und medial aus allen Rohren zurück schießen.

Oder man hat Angst vor einer Sperre und lässt sich Jahre lang weiter verarschen, wenn dir dieser Weg lieber ist? Mir nicht.
Aber ich hab ja nichts zu sagen.

Edit: mir hat mal jemand gesagt, manchmal gibt es Zeiten, da muss es mal richtig donnern, damit wieder Sonnenschein herrschen kann. Vllt ist es ja mal endlich an der Zeit für ein Donnerwetter? Wer weiß …

Tooting
Beiträge: 23
Registriert: Sa 16. Jan 2021, 19:39

Re: A Junioren

Beitrag von Tooting »

es ist doch aber nach allem, was man weiß so, dass der gestrige Termin offiziell im Spielkalender ausgewiesen ist und der FSA verlegen durfte. Dass das Assi war, so kurzfristig, ist gar keine Frage. Aber was bitte, willste da machen. Und ihr glaubt, dass Rauschenbach nicht mit dem FSA gesprochen hat. Woher wisst ihr das? Ich weiß es nicht, aber das der HFC im Vorfeld protestiert hat, ist doch mal 100% safe.

Und das Finale platzen lassen? Da bin ich ganz bei Wörmlitzer Jung, wer bezahlt die Strafe? Unsere maskierten Helden aus Block 18????

Wenn die Dödels vom FSA schon pikiert sind, dass wir an der Siegerehrung nicht teilnehmen, dann könnt ihr euch doch denken, was gelaufen wäre, wenn wir nicht angetreten wären.

Und warum ist der HFC bitte inkompetent, wenn die F****** vom FSA dann gegen jede Erwartung kurzfristig den Finaltermin ändern, weil die Bauern dadurch ihren eigenen Urlaub besser planen können? Das schnall ich nicht. Wie lange stand denn der ursdprüngliche Finaltermin schon fest? Weiß das jemand hier? Dann kann man doch wohl darauf vertrauen, dass der Termin auch beibehalten wird.

Und wenn ihr denkt, dass da gekuscht wurde, dann fragt euch mal, ob ihr als Präsidium im Verein, die Kosequenzen der einen Handlung(Nichtantritt und erhebliche Strafen) gegen die Konsequenzen der anderen Handlung(Bashing als Weicheier) nicht auch hättet abwägen müssen. Das Finale wäre in beiden Fällen verloren gewesen. Insofern war es doch eine beschissene Zwickmühle. Und die Bauern lachen so oder so. Und jetzt vielleicht auch noch darüber, dass man beim HFC den eigenen Verein dafür verantwortlich macht.

Antworten